BBS1

BBS Osterode im Bundestag

Dr. Roy Kühne, MdB, begrüßte Schüler der BBS im Parlament

Berlin.13.11.2014 Am 13.11. war eine Schülergruppe der Berufsbildenden Schule Osterode im Bundestag zu Gast. Im Gespräch versuchte Herr Dr. Kühne den Schülern einen Eindruck von der Arbeit eines Abgeordneten im Bundestag zu vermitteln. Sehr erfreut war er über die vielen Fragen aus allen Bereichen der Gruppe.

201411 OsterodeGruen1

Grünkohlessen in Dorste

Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne beim CDU-Stadtverband Osterode

Berlin, 15.11.2014. Der CDU-Stadtverband Osterode lud zum traditionellen Grünkohlessen nach Dorste ein. 
2014 zug2

Zugtaufe: Von Ellrich nach Walkenried

CDU-Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne bei Zugtaufe in Ellrich 

Ellrich, 08.11.2014. Aus Anlass des Jubiläums der Grenzöffnung vor 25 Jahren tauften Matthias Ehrhold, Bürgermeister der Stadt Ellrich, und Michael Eisenhauer, Sprecher des Verkehrsbetriebes Niedersachsen bei der DB Regio AG, einen DB-Triebwagen auf den Namen der Stadt Ellrich. Der Zug verbindet Ost und West - er fährt von Ellrich (Thüringen) nach Walkenried (Niedersachsen).
201409 osterode-bierboerse

Weihnachten rückt näher

Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne zapft Bier für einen guten Zweck

Osterode, 13.09.2014. Untypisch, aber einfallsreich! Kühne zapfte letzten Samstag für einen guten Zweck auf der Bierbörse in Osterode! Die eingenommenen Gelder durch die Zapfaktion kommen der Weihnachtsmarktbeleuchtung 2014 in Osterode zu Gute - aus diesem Grund auch die Mütze! Gute Idee - gutes Engagement des Vereins für Tourismus & Marketing Osterode am Harz e.V.!!

Northeim. Schon seit zwei Wochen ist der Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne auf den Weihnachtsmärkten und Innenstädten der Region unterwegs und verteilt Schokoladen-Weihnachtsmänner. Mit der Aktion möchte der CDU-Politiker den Menschen ein frohes Weihnachtsfest wünschen und sich auch noch einmal für das Vertrauen bei der Bundestagswahl bedanken.

Neben seiner Heimatstadt Northeim, hat der 46-Jährige auch die Orte Bad Gandersheim, Einbeck, Goslar, Osterode am Harz und Wieda besucht und kam dabei mit vielen Bürgern und Geschäftstreibenden ins Gespräch. Die kleine Geste samt Weihnachtsgruß stieß dabei durchweg auf ein gutes Echo. „Die Menschen sind positiv überrascht und freuen sich, dass sich ein Politiker auch nach der Wahl ‚blicken‘ lässt“, freut sich Kühne über die teilweise erstaunten Reaktionen. Mit der Aktion will der Northeimer den Weg des „gemeinsamen Gestaltens“ fortsetzen, wobei ihm weiterhin der Dialog mit den Bürgern wichtig ist.

Kontakt

Bundestagsbüro:
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030 227 79 187
Fax: 030 227 70 188
Wahlkreisbüro:
Kurze Str. 2
37154 Northeim

Tel.: 05551 9088 899
Fax: 05551 9088 910