• Dr. Roy Kühne

CDU
Mitglied des Deutschen Bundestags (MdB)
Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis 52
Goslar-Northeim-Osterode

20140305 Gruppenfoto

1. Besuchergruppe in Berlin

Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne freute sich über die erste Besuchergruppe aus dem Wahlkreis, die seiner Einladung ins politische Berlin folgten.

Berlin, 05.03.2014. 45 Teilnehmer aus Kühnes Wahlkreis - Goslar, Northeim, Osterode - nahmen an der ersten Berlin-Fahrt teil. 
Innovativer Gesundheitstourismus

Zukunftsmarkt Gesundheitstourismus

Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne empfiehlt Leitfaden: 

Berlin, 28.02.2014. Der Gesundheitstourismus in Deutschland entwickelt sich in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Wirtschaftszweig und Zukunftsmarkt. Neben der verdienten Erholung, werden für viele Touristen gesundheitliche Aspekte bei der Wahl des Urlaubsziels immer wichtiger.

Rede2neu

Das erste Mal: Guter Auftritt bei Premierenrede

Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne hält seine erste Bundestagsrede

Berlin, 20.02.2014. Um 18:28 Uhr war es soweit und der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne schritt zum Rednerpult des Bundestages. Nur 22 Tage nach der Regierungserklärung durch Bundeskanzlerin Angela Merkel, hielt der 46-jährige Northeimer seine erste Rede unter dem Bundestagsadler zum Thema „Unabhängige Patientenberatung".

rollenspiel

Als Bundestagsabgeordneter nach Berlin

Der Besucherdienst des Bundestages bietet interaktives Rollenspiel „Plenarsitzung" an 

Berlin. Einmal in die Rolle eines Bundestagsabgeordneten schlüpfen und eine Rede unter dem Bundestagsadler halten: Eine Kopie des Plenarsaals im Deutschen Dom am Berliner Gendarmenmarkt lässt diese Vorstellung nun Wirklichkeit werden. Im Zuge der Ausstellung „Wege – Irrwege – Umwege" bietet der Besucherdienst des Deutschen Bundestages zunächst bis Juni 2014 das interaktive Rollenspiel „Plenarsitzung" an, für das eigens für der Saal des Reichstagsgebäudes im Deutschen Dom nachgebaut wurde.

Kontakt

Bundestagsbüro:
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030 227 79 187
Fax: 030 227 70 188
Wahlkreisbüro:
Kurze Str. 2
37154 Northeim

Tel.: 05551 9088 899
Fax: 05551 9088 910