BueroGoslar

Wahlkreisbüro in Goslar eröffnet

Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne lud zum Eröffnungsempfang seines neuen Büros in Goslar 

Goslar, 21.07.2014. Seit vergangenen Samstag ist die Kaiserstadt Goslar um ein Wahlkreisbüro reicher. Zur feierlichen Stunde fanden sich viele Fürsprecher und Freunde des Bundestagsabgeordneten Dr. Roy Kühne in der Reußstraße 16 zusammen, um neben dem Büro in Northeim ein weiteres Zentrum für Wahlkreisarbeit einzuweihen.
hof1

Tag des offenen Hofes

Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne besuchte den Hof von Dr. Breustedt  

Vienenburg, 15.06.2014.  Zur Eröffnung des Tages des offenen Hofes auf dem Betrieb von Dr. Gunnar Breustedt trafen sich die 1. Bürgermeisterin der Stadt Goslar, Almut Broihan, der Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne und Landvolkvorsitzender Jürgen Hirschfeld.
Wurmbergschanze

Keine voreiligen Entscheidungen bei der Wurmbergschanze

Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne plädiert für offenen Austausch über Alternativen  

Braunlage, 10.06.2014. Die Wurmbergschanze stellt den höchsten Punkt Niedersachsens und zugleich das Wahrzeichen der Stadt Braunlage dar. Vor einigen Tagen entschied Bürgermeister Stefan Grote gemeinsam mit der Eigentümerin Frau Karin Lauber den sofortigen Abriss der Wurmbergschanze und dem dazugehörigen Aussichtsturm. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne fordert einen offenen Austausch über Alternativen und warnt vor unüberlegten Entscheidungen.
Schulbesuch hp

Macht Ihnen Ihre Arbeit Spaß?

Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne besucht Ratsgymnasium Goslar zur Veranstaltung „Politik trifft Schule" 

Goslar, 13.05.2014. Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe „Politik trifft..." besuchte der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne das Ratsgymnasium Goslar, um gemeinsam mit den Politikkursen des 10. Jahrgangs über die Europäische Union zu diskutieren. Ziel der Veranstaltung war es, dass Interesse und das Verständnis der Schüler am europäischen Projekt zu wecken.

Kontakt

Bundestagsbüro:
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030 227 79 187
Fax: 030 227 70 188
Wahlkreisbüro:
Kurze Str. 2
37154 Northeim

Tel.: 05551 9088 899
Fax: 05551 9088 910